Schuldenkonsolidierung Darlehen mit schlechtem Kredit

Schuldenkonsolidierung Darlehen mit schlechtem Kredit

Schuldenkonsolidierung mit schlechten Krediten

Schuldenkonsolidierung Darlehen bieten die Lösung für Ihre ständig wachsenden monatlichen Rechnungen durch die Kombination all Ihrer monatlichen Ausgaben auf die Zahlung Ihrer Schulden in eine einzige Zahlungsoption.

Schulden, Schulden und mehr Schulden? Viele Schulden genommen. Sie haben Probleme mit der Verwaltung Ihrer monatlichen Zahlungen und Ihres Budgets? Oder mit Schwierigkeiten konfrontiert, Kredite mit schlechten Krediten zu bekommen?

Hier ist die Lösung Schuldenkonsolidierung Darlehen mit schlechten Krediten.

Schuldenkonsolidierung Darlehen sind diese Darlehen, die Ihnen hilft, alle Ihre bestehenden Schulden in eine einzige Schuld zu konvertieren. In einfachen Worten können Sie alle Ihre bestehenden Schulden mit dem Kreditbetrag abzahlen, so dass nur eine einzige Schuld für Sie übrig bleibt. Auf diese Weise können Sie Ihre Finanzen effizienter verwalten, da Sie eine einzige feste monatliche Rate vornehmen müssen, anstatt jede Schuld einzeln zu berechnen und zu bezahlen. Diese Kredite haben niedrige Zinssätze, was sie attraktiv macht, da sie Ihre monatlichen Ausgaben abschneidet.

Schlechte Kredit Das Wort bedeutet eine Menge, wenn es darum geht, Ihre finanziellen Bedürfnisse durch Kredite zu erfüllen. Eine schlechte Kredit-Geschichte kann Sie sogar davon abhalten, einen Kredit aufzunehmen. Schlechte Kredit tritt aufgrund verschiedener Gründe wie Nichtzahlung von Rechnungen, verspätete Zahlungen, ausstehende Schulden, ausstehende Kreditkartenrechnungen und andere unbezahlte Ausgaben.

Schlechte Kredit Schuldenkonsolidierung helfen Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Kredit-Score mit der Zeit als wenn Sie regelmäßige monatliche Zahlungen Ihrer Schulden oder Ihre Schulden vollständig abzahlen. Es hilft Ihnen, Ihre Kredithistorie zu verbessern, indem Sie die Anzahl der Schulden verringern, die Sie genommen haben.

Schuldenkonsolidierung Darlehen auch dazu beitragen, die Zinszahlungen für bestehende Schulden zu reduzieren. Wenn Sie zu viele Schulden separat bezahlen, haben sie unterschiedliche Zinssätze, die zusammen einen großen Betrag zu Ihren monatlichen Ausgaben hinzufügen. Und wenn Sie eine solche Zahlung nicht leisten, trägt dies zu Ihrem schlechten Kredit-Score. Während im Falle einer Schuldenkonsolidierung Darlehen nur zu einem einzigen Zinssatz, der niedrig ist und nicht viel auf Ihrer monatlichen Rechnung auswirken würde bezahlen.

Wenn Sie Sicherheiten zu bieten haben, können Sie leicht eine gesicherte schlechte Kreditkonsolidierung Darlehen erhalten. Da der Kreditbetrag gesichert ist, ist es nicht sehr schwierig, diesen Kredit zu genehmigen. Die Sicherheiten reduzieren das Risiko eines Kreditgebers, daher ist auch der Zinssatz niedrig

Sie können auch für eine unbesicherte Schuldenkonsolidierung Darlehen für schlechte Kredit in Abwesenheit von Sicherheiten beantragen. Sie können sogar für die schlechte Kredit-Schuldenkonsolidierung auch ohne Sicherheit qualifizieren. Das Interesse kann ein wenig höher sein, aber dies ist die beste Option für Menschen, die keine Sicherheit zu bieten haben.

Also, wenn Sie nach einer Lösung für Ihre steigenden Schulden und monatliche Rechnungen suchen und auch eine Entlastung von Ihrem schlechten Kredit-Geschichte bekommen wollen, Schuldenkonsolidierung Darlehen wäre eine Option, auf die Sie sich verlassen können.

Schuldenkonsolidierung Darlehen für Bad Credit

Unglücklicherweise gibt es eine große Anzahl von Menschen, die es sehr schwer haben, monatliche Schuldenrückzahlungen zu leisten, und infolgedessen beantragen sie Konkurs. Die Beziehung zwischen Kredit-Scores und Schulden ist sehr eng. Wenn die Schulden nicht rechtzeitig zurückgezahlt werden, ist es nicht möglich, eine ausgezeichnete Kreditwürdigkeit zu haben. Dies hat letztlich die Kreditgeber vermeiden die niedrigen Kredit-Score Menschen. Dies scheint jedoch nicht die Realität zu sein. Glücklicherweise gibt es einige konstruktive Antworten auf dieses Problem und es gibt eine Reihe von Möglichkeiten Schuldenkonsolidierung Darlehen für Bad Credit kann sich immer als vorteilhaft erweisen. Die effektive Nutzung von Konsolidierungskrediten zum Ausgleich aller Schulden kann eine gute Hilfe sein. Konsolidierung macht es praktischer, Schulden zu begleichen, ohne dass irgendeine Form von Schaden an der Kreditwürdigkeit entsteht. Wie bei all den Zahltagdarlehen auf dem Markt verfügbar sind, gibt es einige Bedingungen bei der Konsolidierung Darlehen. Sich die richtigen Bedingungen zu sichern, ist wichtig, wenn Sie wollen, dass diese Kredite wirklich nützlich sind.

Was ist Konsolidierung?

Also, was meinst du mit Konsolidierung? Wie können Schuldenkonsolidierung Darlehen für einen Kreditnehmer vorteilhaft sein? Die Vorteile von Schuldenkonsolidierung Darlehen für schlechte Kredit sind ziemlich klar, während es viele Leute sind, die der Ansicht sein könnten, dass die Aufnahme eines neuen Kredits eine negative Entscheidung sein könnte. Der Grundgedanke der Konsolidierung ist, dass die Mittel für den Kauf der bereits bestehenden Schulden gesichert bleiben. Der Druck, die Rückzahlungen zu erfüllen, wird vollständig gelindert, da die Schulden sofort beglichen werden und sie durch eine einzige, überschaubarere und kostengünstigere Schuld ersetzt werden. Einfach ausgedrückt, drei einzelne Kredite werden in der Regel mit drei individuellen Zinssätzen kommen und zusammen könnten sie sich als teurer im Vergleich zu dem einzigen Darlehen mit einheitlichen Zinssatz erweisen. So werden Schuldenkonsolidierung Darlehen verwendet, um den Druck für die Erfüllung der monatlichen Verpflichtungen zu verringern.

Ist die Konsolidierung effektiv?

Schlechte Kreditnehmer sind mit dieser großen Herausforderung konfrontiert, die richtige Methode zu finden, um wieder in eine perfekte finanzielle Lage zu kommen. Sie versuchen immer und versuchen die besten Bemühungen, aber alles endet immer mehr Frustration für die Kreditnehmer. Aber durch die effektive Verwendung von Schuldenkonsolidierung Darlehen zum Zweck der Verwaltung von schlechten Krediten, Kreditnehmer können immer ihre finanziellen Sorgen auf einmal zu entfernen. Die Komplexität der Sorge um mehrere Zinssätze, Tilgungspläne und Salden wird vollständig durch die Einführung von Schuldenkonsolidierung Darlehen ersetzt, wo die Kreditnehmer einen einzigen Kredit haben, um abzurechnen. Schulden werden immer vollständig ausgezahlt, was den Kreditnehmern dabei hilft, ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern, und noch wichtiger ist, dass sie monatlich echte Einsparungen erzielen. Dies hilft ihnen dabei, zusätzliches Geld zu sparen. Es ist auch anzumerken, dass es eine gute Improvisation im Schulden-Einkommens-Verhältnis des Kreditnehmers gibt.

Die Wahl des perfekten Schuldenkonsolidierungsdarlehens machen

Mit einer großen Anzahl von Unternehmen bietet Schuldenkonsolidierung Darlehen für das Management von schlechten Krediten, wird es sehr schwierig für die Kreditnehmer, um die perfekten Bedingungen und die perfekte Schuldenkonsolidierung Programm zu bekommen. Es ist darauf hinzuweisen, dass die Wahl des perfekten Schuldenkonsolidierungsprogramms vollständig von der spezifischen Schuld des Kreditnehmers abhängt. Hier ist die gute Sache, dass ein Schuldenkonsolidierung Darlehen kann sich nie als eine große Errungenschaft erweisen. Dies ist, weil das Hauptziel hinter Schuldenkonsolidierung Darlehen schlechte Kreditnehmer auf die vorteilhafteste Weise hilft. Die Menschen, die sich freuen, Schuldenkonsolidierung Darlehen bekommen müssen mit den Kriterien für diese Kredite übereinstimmen. Die Förderkriterien für diese Darlehen sind den Kriterien für die Aufnahme von regulären Darlehen sehr ähnlich. Einzelpersonen müssen für mindestens 6 Monate in Vollzeitbeschäftigung sein, bevor sie ihre Anträge einreichen. Das Internet ist einer der besten Orte, um die perfekte Schuldenkonsolidierung Darlehen zu bekommen. Dies liegt daran, dass das Internet mit den Websites verschiedener professioneller Unternehmen gefüllt ist, die sich mit der Beschaffung der besten Bedingungen für die Schuldenkonsolidierung für die Kreditnehmer beschäftigen.

Schuldenkonsolidierung Darlehen und Alternativen für Menschen mit schlechten Krediten

Wenn Sie wirklich stark verschuldet sind, kann es sowohl stressig als auch gruselig sein. Ihr Herz kann jedes Mal, wenn das Telefon klingelt, einen Schlag überspringen, aus Angst, es ist noch ein weiterer verärgerter Kreditgeber, oder noch schlimmer, ein Schuldeneintreiber. Sie können feststellen, dass es schwierig ist, sich auf etwas anderes zu konzentrieren, außer darauf, was Sie tun können, um diese Schulden zu lösen. Der Stress, der mit der Verschuldung verbunden ist, führt nicht nur dazu, dass Sie sich emotional schlecht fühlen, sondern auch zu körperlichen Problemen wie Fettleibigkeit, Herzkrankheiten, Asthma, Diabetes und Kopfschmerzen führen und sogar Ihr Altern beschleunigen können.

Was ist Schuldenkonsolidierung?

Schuldenkonsolidierung ist eine sehr einfache Idee. Es bedeutet einfach, dass Sie alle Ihre ausstehenden unbesicherten Schulden kombinieren, so dass Sie nur eine Zahlung pro Monat haben, die in den meisten Fällen weniger als die Summe der Zahlungen, die Sie gerade machen, ist.

Die vielen Möglichkeiten, Schulden zu konsolidieren

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, Schulden zu konsolidieren. Die gebräuchlichsten sind:

  • Privatkredit von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft
  • Home-Equity-Kredit (oder Eigenheim-Kreditlinie)
  • Verbraucherkreditberatung
  • Aus deinem Nest Ei leihen
  • Schuldenverhandlung / Schuldenregelung
  • Peer-to-Peer-Darlehen

Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden wir jede dieser Optionen zusammen mit ihren Vor- und Nachteilen und ungefähr der Höhe ihrer Kosten besprechen.

Ein persönliches Darlehen von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft

Ein persönlicher Kredit ist genau das. Hier erhalten Sie einen Kredit, der auf Ihrer Kredithistorie und Ihrem Kredit-Score basiert und in dem Sie keine Vermögenswerte als Sicherheit bereitstellen müssen. Diese Darlehen werden manchmal Unterschrift Darlehen genannt, weil schließlich alles, was Sie tun müssen, Ihren Namen unterschreiben, um einen zu bekommen.

Das Für und Wider dieser Kredite

  • Es ist möglich, dass Sie je nach Umständen und Wettbewerb zwischen lokalen Kreditgebern einen hohen Zinssatz erhalten.
  • Für den Fall, dass Sie das Darlehen für drei vor fünf Jahren bekommen (was oft der Fall ist) werden Sie im Grunde "gezwungen" auf Ihrem Schuldenkonsolidierungsplan zu bleiben. Dies gilt insbesondere, wenn Sie automatische Abhebungen von Ihrem Girokonto verwenden, um Ihre monatlichen Zahlungen zu tätigen.
  • Wenn Sie eine schlechte Kredit-Geschichte haben, werden Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein, eines dieser Darlehen zu bekommen.
  • Wenn Sie ein Darlehen angeboten werden, wird es mit einem sehr hohen Zinssatz kommen.
  • Ihnen wird kein guter Zinssatz von einer Bank angeboten.
  • Sie finden viele Angebote für persönliche Darlehen online, aber seien Sie sehr vorsichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie der Website vertrauen, bevor Sie überhaupt in Betracht ziehen, auf diese Weise zu borgen.

Die Kosten eines persönlichen Darlehens von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft

Der Zinssatz für einen persönlichen Kredit einer Bank variiert von Bank zu Bank und manchmal von Monat zu Monat. Es hängt von Ihrer Kreditwürdigkeit und auch davon ab, wie viel Geld Sie ausleihen möchten. Ein Beispiel dafür ist, dass eine Bank kürzlich Darlehen in Höhe von 2000 USD oder weniger zu 12,99% anbot. Aber der Zinssatz für ein Darlehen über $ 2000 betrug 10,75%. SunTrust Bank hat kürzlich Privatkredite beworben, die für jeden Zweck mit Zinssätzen von 1,99% - 9,99% verwendet werden können.

Home-Equity-Darlehen oder Eigenheim-Kreditlinie

Wenn Sie Ihr Haus besitzen, sollten Sie in der Lage sein, entweder einen Eigenheimkredit oder die Kreditlinie des Eigenheimbesitzers zu erhalten. Ein Home-Equity-Darlehen wird oft als eine zweite Hypothek bezeichnet. Dort verwenden Sie das Eigenkapital in Ihrem Haus als Sicherheit, um das Darlehen zu sichern. Natürlich brauchen Sie etwas Eigenkapital, um einen Eigenheimkredit zu bekommen. Die meisten Banken und Kreditgenossenschaften werden nicht mehr als 80% des Kapitals, das Sie bei sich haben, ausleihen. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie $ 50.000 Eigenkapital hatten, in der Lage sein sollten, rund $ 40.000 abzüglich der Abschlusskosten zu leihen. Die Laufzeit dieser Kredite kann bis zu 30 Jahre betragen und sie haben normalerweise einen festen Zinssatz. Im Vergleich dazu ist die Eigenkapitallinie eines Eigenheimbesitzers eine Linie von revolvierendem Kredit mit einem einstellbaren Zinssatz. Diese Darlehen sind sehr flexibel, indem Sie eine Scheckheft oder Debitkarte bekommen und dann so viel Geld wie Sie wünschen zugreifen können, wann immer Sie wollen, bis zu Ihrem Gesamtlimit. Sie können auch Begriffe haben, die 30 Jahre lang sind.

Die Vor- und Nachteile eines Eigenheimkredits / Eigenheim-Kreditlinie

  • Wenn die meisten Ihrer Schulden hochverzinsliche Schulden wie Kreditkarten-Schulden sind, können Sie eine Menge Geld sparen, indem Sie sie in einen dieser Kredite konsolidieren.
  • Sie können nicht die Zinsen, die Sie auf Kreditkarten zahlen, auf Ihre Einkommenssteuern abziehen, aber es ist möglich, dass Sie die Zinsen für diese Kredite abziehen könnten.
  • Sie können Kosten sparen, wenn Sie sehr sorgfältig einkaufen, was noch mehr Geld spart.
  • Wenn Sie schlechte Kredit haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie in der Lage sein werden, eines dieser Darlehen zu bekommen.
  • Die meisten Kreditgeber verwenden ein Kredit-zu-Wert-Verhältnis von 80%. Das bedeutet, dass Sie höchstens 80% des Eigenkapitals in Ihrem Haus borgen können. Was bedeutet dies, wenn Sie nur $ 10.000 Eigenkapital haben würden, würde das meiste, was Sie erwarten könnten, borgen, um $ 8000 sein.
  • Es kann sehr riskant sein, Ihr Haus auf die Linie zu setzen, wenn Sie absolut positiv sind, werden Sie aufhören zu viel ausgeben und treu die Zahlungen auf Ihr Wohnungsbaudarlehen.
  • Wenn Sie die Kreditlinie eines Hauseigentümers wählen sollten, denken Sie daran, dass die Zinsen steigen können, was Ihre Kreditkosten erhöhen würde.
  • Wenn Sie die Länge des Darlehens (seine Laufzeit) verlängern, kann es am Ende kostet Sie mehr auf lange Sicht als wenn Sie einfach diese Schulden mit den höheren Zinssätzen bezahlt.

Die Kosten eines Eigenheimdarlehens und der Eigenheimkreditlinie des Eigenheimbesitzers

Dies ist wahrscheinlich der billigste Weg, Geld zu leihen, wie ein Kreditgeber vor kurzem Wohnungsbaudarlehen bei Zinssätzen von 2,63% bis 3,28% APR angekündigt. Ein zweiter Kreditgeber bot diese Kredite zu 3,99% bis 8,50% APR an. Die Differenz dieser Sätze basiert auf der Laufzeit des Darlehens (wie lange es war), dem Kreditbetrag und natürlich der Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers.

Wie oben erwähnt, variiert der Zinssatz für die Eigenkapitallinie eines Eigenheims (HELOC) fast von Woche zu Woche, je nachdem, was mit dem Leitzins geschieht. Zum jetzigen Zeitpunkt hatte der typische HELOC einen Zinssatz von 4,73%. Die meisten dieser Darlehen haben jedoch variable Zinssätze. Sie können einen niedrigeren Einführungssatz haben, aber dann können sich Ihre Zahlungen ändern und steigen. In einigen Fällen können Sie möglicherweise eine HELOC finden, die einen festen Zinssatz hat. Wenn dies der Fall ist, können die Zinsen, die Sie zuerst zahlen, etwas höher sein als das, was Sie mit einer variablen HELOC-Rate bezahlen würden, aber Ihre monatlichen Zahlungen wären für die Laufzeit des Darlehens gleich.

Während Verbraucherkreditberatung zu Schuldenkonsolidierung führen kann, ist es nicht so einfach, nur einen Kredit zu bekommen. Sie müssen sich zuerst mit einem Schuldnerberater einer Beratungsstelle treffen, der alle Ihre Finanzen einschließlich Ihrer Schulden und Ihres Einkommens behandelt und Ihnen hilft, ein Budget zu erstellen. Wenn Ihr Berater feststellt, dass Sie nicht genug verdienen, um die erforderlichen Zahlungen für Ihre Schulden zu leisten und einen anständigen Lebensstil beizubehalten, wird er oder sie Ihnen helfen, einen Schuldenmanagementplan (DMP) zu entwickeln, der die Zahlungen identifiziert, die Sie tatsächlich leisten können machen. Ihr Berater wird dann Ihre Kreditgeber kontaktieren, um festzustellen, ob sie bereit wären, die Zahlungen zu leisten, die Sie sich leisten können. Hier könnte sie auch versuchen, eine Senkung Ihrer Zinssätze auszuhandeln. Wenn und nur wenn alle Ihre Kreditgeber Ihren Schuldenmanagement-Plan zustimmen, werden Ihre Schulden konsolidiert, weil alles, was Sie tun müssen, ist, senden Sie einen Scheck pro Monat an die Kreditberatungsstelle. Es wird dann die Mittel an Ihre Kreditgeber pro DMP verteilen.

Das Für und Wider der Kreditberatung

  • Consumer Credit Beratung kann Sie sparen von Konkurs anmelden, das ist etwas, das eine ernsthafte negative Auswirkungen auf Ihr Leben für viele Jahre haben würde.
  • Wie oben erwähnt, würden Sie alle Ihre Rechnungen in nur einer Zahlung konsolidieren und in der Lage sein, Ihren DMP in fünf Jahren oder weniger fertigzustellen.
  • Consumer Credit Beratung sollte keinen Einfluss auf Ihre Kredit-Score haben.
  • Es wird Sie zwingen, auf einem sehr engen Monatsbudget zu bleiben und innerhalb Ihrer Mittel zu leben, und das könnte eine sehr gute Sache sein.
  • Menschen mit schlechten Krediten und einer großen Menge an Schulden können sich möglicherweise nicht für einen Schuldenmanagementplan qualifizieren.
  • Von allen Leuten, die sich für einen Schuldenmanagementplan anmelden, fallen 47% aus, was bedeutet, dass es oft nicht funktioniert. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat außerdem ergeben, dass nur etwa 20% der Personen, die mit einer Verbraucherkredit-Beratungsstelle sprechen, sich tatsächlich in einen Schuldenmanagementplan einschreiben.
  • Sie können als Kreditrisiko von Kreditgebern betrachtet werden. Die Tatsache, dass Sie in Kredit-Beratung sind, wird wahrscheinlich auf Ihrer Kredit-Bericht angezeigt werden. Viele Kreditgeber werden sich weigern, Ihnen zu leihen, bis Sie Ihren DMP abgeschlossen haben, Ihre Beratung beendet ist und Sie wieder einen Kredit erhalten haben.
  • Genau wie beim Konkurs können einige potenzielle Arbeitgeber die Kreditberatung negativ sehen.
  • Es ist möglich, dass Sie nicht alle Ihre Schulden konsolidieren können. In diesem Fall würden Sie am Ende sowohl die Kreditberatungsstelle als auch einige Ihrer Gläubiger direkt bezahlen.

Die Kosten der Verbraucherkreditberatung

Im Falle von einigen Non-Profit-Kredit-Beratung Agenturen möglicherweise keine Kosten oder wenn Sie mit einem Schulden-Management-Plan gibt es möglicherweise eine kleine Setup-Gebühr. Einige Kreditberatungsagenturen können eine monatliche Wartungsgebühr verlangen, aber diese sollte 40 $ pro Monat nicht überschreiten. Und noch andere Kreditberatungsstellen bieten kostenlose Budget-und Kredit-Beratung, aber berechnen eine flache $ 50, um ein Schulden-Management-Programm zu erstellen.

Eine vierte Möglichkeit, Ihre Schulden zu konsolidieren, ist, indem Sie von Ihrem 401 (k), 403 (b) oder Ihrer IRA leihen. Dies ist eine relativ einfache Möglichkeit, Ihre ausstehenden, ungesicherten Schulden zu konsolidieren, aber natürlich müssten Sie genug Geld auf einem dieser Konten versteckt haben, um all diese Schulden abzuzahlen.

  • Wenn Sie eine schlechte oder schlechte Kredit-Geschichte haben, könnte eine dieser Optionen sinnvoll sein, da sie keine Kreditprüfung erfordern und relativ leicht zu bekommen sind.
  • Der Zinssatz für diese Art von Darlehen ist in der Regel niedrig und da Sie der Kreditgeber sind, zahlen Sie tatsächlich Zinsen für sich selbst - zumindest im Fall von einem 401 (k). Noch besser, wenn Sie von Ihrer IRA leihen, müssen Sie überhaupt keine Zinszahlungen leisten.
  • Wenn Sie große Schulden haben, haben Sie möglicherweise nicht genug in Ihrem Rentenfonds, um sie zu konsolidieren.
  • Wenn Sie zu viel von Ihrer Pensionskasse borgen, gefährden Sie Ihre Pensionierung.
  • Sie müssen Ihren Rentenfonds sofort zurückzahlen, sollten Sie Ihren Job verlieren. Sie müssten wahrscheinlich auch Steuern und Strafen zahlen, da Sie das Geld als Vorbezug behandeln müssten.
  • Sollten Sie bei Ihren Rückzahlungen ins Hintertreffen geraten, wird das IRS das Darlehen als Vorbezug behandeln, was bedeutet, dass es 10% plus Steuern kostet.
  • Es ist am besten, Ihre IRA nicht zu tippen, es sei denn, Sie sind absolut sicher, dass Sie das Geld innerhalb von 60 Tagen zurückzahlen können. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie eine Strafe und Steuern auf das Geld bezahlen.

Die Kosten für die Ausleihe von Ihrem Nest Ei

Der Zinssatz, den Sie zahlen würden, wenn Sie von Ihrem 401 (k) ausleihen, entspricht dem Zinssatz, den Sie für einen vergleichbaren Verbraucherkredit zahlen würden, abzüglich etwaiger entgangener Kapitalerträge aus dem Darlehensbetrag des Plans. Wenn beispielsweise der Zinssatz eines vergleichbaren Verbraucherkredits 8% minus 7% der Investitionserträge beträgt, die Sie während der Kreditlaufzeit verloren haben, beträgt Ihr Kostenvorteil 1%.

Wie oben erwähnt, würden Sie, wenn Sie von Ihrer IRA borgen würden, überhaupt keine Zinsen zahlen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es wichtig ist, dass Sie das Geld zurückzahlen, um zu vermeiden, von der IRS geklaut zu werden, egal ob Sie von Ihrer IRA oder 401 (k) ausleihen. Im Fall einer 401 (k), müssen Sie wirklich das Geld, das Sie von ihm leihen, innerhalb von sechs Monaten zurückzahlen.

Schuldenverhandlung / Schuldenregelung

Es ist immer möglich, mit Ihren Kreditkartenunternehmen (und einigen anderen Arten von Kreditgebern) zu verhandeln und Konzessionen zu fordern, wie Ihre Zahlungen für zwei oder drei Monate zu überspringen, Ihre Zinssätze zu senken oder einen Schuldentilgungsplan zu bekommen, wo Sie sich auszahlen würden Ihr Saldo zu einem festen Betrag jeden Monat für eine feste Anzahl von Monaten. Keine dieser Optionen würde jedoch Ihre Schulden konsolidieren. Die einzige Möglichkeit, dies zu tun, wäre durch die sogenannte Schuldenregelung, wo Sie eine Pauschalzahlung für weniger als Sie schulden anbieten und Ihr Kreditgeber verpflichtet sich, das Konto so zu behandeln, als ob Sie es vollständig bezahlt hätten.

Die Vor- und Nachteile der Schuldenregelung

  • Der größte Vorteil der Schuldenregelung ist, dass Sie eine einzige monatliche Zahlung haben, die Sie sich leisten können und die viel niedriger sein sollte als die Summe der Zahlungen, die Sie gemacht haben.
  • Wenn Ihre Schulden ausgehandelt und die Abfindungen akzeptiert wurden, würden Sie viel weniger zahlen, als Sie ursprünglich schuldeten. Dieser Betrag kann oft weniger als 50% Ihrer ursprünglichen Schulden sein und das kann Ihnen auf lange Sicht viel Geld sparen.
  • Debt-Settlement-Unternehmen haben in der Regel gute Beziehungen zu Kreditkartenunternehmen und anderen ähnlichen Kreditgebern aufgebaut, was bedeutet, dass sie in der Regel in der Lage sind, Kredite schneller und zu günstigeren Konditionen zu begleichen, als Sie selbst tun könnten.
  • Es kann schwierig für Sie sein, Menschen zu erreichen, die die Befugnis haben, mit Ihnen zu verhandeln, während Schuldenregulierungsfirmen gute Arbeitsbeziehungen mit Kreditgebern haben und viel schneller zu den Entscheidungsträgern gelangen.
  • Wenn Sie schlechte Kredit haben, sollten Sie definitiv Schuldenregelung in Betracht ziehen. Es wird Ihre Kredit-Score für eine ganze Weile beschädigen, aber Sie haben bereits eine schlechte Kredit-Score, so dass Sie wenig zu verlieren haben. Dies ist, weil, wenn Sie die Schulden Siedlung Unternehmen begleichen eine Schuld, Ihr Kreditgeber wird es als "für weniger als vereinbart", "Siedlung akzeptiert" oder "abgerechnet". Dies wird Ihre Kredit-Berichte für sieben Jahre auswirken.
  • Da Sie Ihre Kreditgeber für eine Reihe von Monaten ignorieren werden, melden sie Ihre späten Zahlungsstatus Updates an die Kreditauskunfteien und dies wird immer schlimmer, bis der Kreditgeber von Ihrem Konto abrechnet, geht es um die Sammlung oder wird abgerechnet.
  • Wenn Sie ein Abrechnungsunternehmen bezahlen, kann es Ihnen möglicherweise nicht sagen, wie viel Prozent Ihrer monatlichen Zahlung verwendet wird, um Ihre Schulden zu reduzieren, und welchen Prozentsatz das Unternehmen als Abschlag abzieht.

Die Kosten der Schuldenregelung

Schulden Siedlung Unternehmen nehmen in der Regel einen Prozentsatz von was auch immer sie in der Lage sind, Sie als eine Gebühr für ihre Dienstleistungen zu speichern. Gute Schuldenregulierungsfirmen haben Teams von Leuten, die auf ihren Konten arbeiten, die die Gebühren erklären, die sie berechnen müssen. Diese Gebühren variieren von Unternehmen zu Unternehmen. Daher ist es wichtig, die Gebühr zu kennen, die Sie zahlen müssen, bevor Sie eine auswählen. Achten Sie auch darauf, eine Schulden Siedlung Unternehmen, das gute Bewertungen und Bewertungen, wie seine Gebühr wird zumindest fair zu wählen.

Peer-to-Peer-Darlehen - die beste Option, wenn Sie schlechte Kredit haben

Peer-to-Peer-Darlehen ist eine relativ neue Idee. Es wird manchmal als soziale Kreditvergabe bezeichnet. Der Grund dafür ist, dass Kredite nicht von einer traditionellen Finanzinstitution wie einer Bank kommen, sondern von anderen Personen. Es kann eine besonders gute Option sein, wenn Sie schlechte Kredit haben, weil es einfacher sein kann, ein Peer-to-Peer (P2P) Darlehen unter diesen Umständen dann von einem traditionellen Kreditgeber zu erhalten. Diese Kredite werden ausschließlich über das Internet vergeben. Es gibt jetzt eine Reihe von Peer-to-Peer-Kreditgebern, aber sie arbeiten im Allgemeinen auf die gleiche Weise. Sie beantragen ein Darlehen, indem Sie ein Profil ausfüllen, das normalerweise Ihren Namen, den gewünschten Geldbetrag und den Verwendungszweck enthält. Die P2P-Firma überprüft Ihr Profil und bestimmt, wie kreditwürdig Sie sind. Wenn Sie genehmigt sind, ist Ihr Darlehen aufgeführt und Kreditgeber können dann entscheiden, ob sie es finanzieren.

Das Für und Wider der Peer-to-Peer-Kreditvergabe

Die Vorteile von Peer-to-Peer-Darlehen

  • Der größte Vorteil von Peer-to-Peer-Darlehen ist, dass Sie in der Lage sein sollten, einen Kredit zu erhalten, auch wenn Sie schlechte Kredit haben. Der Grund dafür ist, dass Peer-to-Peer-Kreditgeber eher eine Chance auf Sie als herkömmliche Kreditgeber nehmen, da diese Kreditgeber oft bereit sind, riskantere Kredite zu finanzieren.
  • Ein Peer-to-Peer-Darlehen kann für fast jeden Zweck verwendet werden. Während es Ihnen schwerfallen könnte, einen konventionellen Kreditgeber davon zu überzeugen, Ihnen Geld zu leihen, um einen Anteil an einem Ölbohrplan zu kaufen, könnten Sie das Geld dafür durch Peer-to-Peer-Darlehen bekommen.
  • Traditionelle Kreditgeber haben oft einen Mindestkreditbetrag. Im Vergleich, mit Peer-to-Peer-Darlehen können Sie versuchen, für ein sehr kleines Darlehen - je nach Ihren Bedürfnissen.
  • Wenn Sie keinen Kredit von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft bekommen können, könnten Sie wahrscheinlich einen durch Peer-to-Peer-Darlehen erhalten.
  • Die meisten Peer-to-Peer-Lending-Sites ermöglichen es Ihnen, das Darlehen ohne eine Strafgebühr zu bezahlen.
  • Peer-to-Peer-Darlehen sind für drei oder fünf Jahre, so in beiden Fällen würden Sie Schulden frei viel schneller als mit einigen der anderen Schuldenkonsolidierung Optionen.

Die Nachteile von Peer-to-Peer-Darlehen

  • Sie müssen möglicherweise einen höheren Zinssatz zahlen, als Sie von einer traditionellen Bank oder Kreditgenossenschaft bekommen könnten. Dies hängt natürlich von Ihrer Kreditwürdigkeit ab.
  • In der Regel müssen Sie der kreditgebenden Gesellschaft eine Gebühr zahlen, um das Darlehen zu arrangieren. Dies kann in einigen Fällen auch dann zutreffen, wenn Ihr Kredit nie vollständig finanziert wird. Wenn Sie sich mehrfach bewerben müssen, bedeutet dies, dass Sie mehrere Gebühren zahlen müssen.
  • Wenn Sie einen schlechten Kredit-Score haben oder Ihren Kredit in der Vergangenheit nicht gut verwaltet haben, wird Ihr Kredit möglicherweise nicht finanziert - zu jedem Zinssatz.

Die Kosten der Peer-to-Peer-Kreditvergabe

Wenn Sie eines dieser Darlehen wählen, müssen Sie eine Gebühr zahlen, die sehr von 1,25% bis 3,7% des Betrags Ihres Darlehens abhängig von Ihrer Kreditwürdigkeit ist. Dann, natürlich, müssen Sie Zinsen für Ihr Darlehen zahlen und es könnte alles von 8% bis 21% (oder mehr) wieder abhängig von Ihrem Kredit-Score sein. Wenn Sie Ihr Darlehen nicht rechtzeitig zurückzahlen, wird Ihnen eine Gebühr in Rechnung gestellt, die sehr hoch sein kann. In der Tat beginnt die Gebühr für eine verspätete Zahlung oft bei 30% Ihres Darlehens.

Wenn Sie schlechte Kredit haben, haben Sie einige Optionen für die Schuldenkonsolidierung. Allerdings wäre Ihre beste Wahl eindeutig ein Peer-to-Peer-Darlehen, obwohl Sie wahrscheinlich mit einem ziemlich starren Zinssatz getroffen werden. Wenn Sie jedoch wirklich Ihre Schulden konsolidieren möchten, haben Sie nur eine Zahlung pro Monat, um sich Sorgen zu machen und den Stress aus Ihrem Leben zu bekommen, dann könnte es sich lohnen, diesen Zinssatz zu zahlen.

Persönliche Darlehen für Menschen mit schlechten Krediten

Beachtung! Watch This, wenn Sie Ihre Kreditkartenschulden reduzieren möchten

Reduzieren Sie legal Ihre Kreditkartenschulden!

  • Reduzieren Sie Ihre Kreditkartenschulden oder zahlen Sie nichts!
  • Werden Sie in 24-48 Monaten KOSTENLOS! Erhalten Sie langfristige Entlastung und einen neuen finanziellen Anfang!
  • AVOID Bankruptcy, Schuldenkonsolidierung Darlehen und Home Equity Loan Refinanzierung. Wir haben eine der besten Möglichkeiten zur Entschuldung!

National Debt Relief hilft Menschen seit 2009 von Schulden zu befreien. Wir sind stolz darauf, ein BBB-akkreditiertes Geschäft zu sein. Deshalb bieten wir eine 100% GELD-ZURÜCK-GARANTIE an. Das heißt, wenn wir Ihre Kreditkartenschulden nicht reduzieren, erstatten wir Ihnen Ihr Geld zurück!

Schuldenkonsolidierung Darlehen - Beratung und Überlegungen

Schuldenkonsolidierung Darlehen können eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn es darum geht, Ihre Schulden im Laufe der Zeit abzuzahlen. Insbesondere ist ein Schuldenkonsolidierung Darlehen eine große, Pauschalbetrag Darlehen, mit dem Sie eine Gruppe von Schulden in voller Höhe abzahlen können. Auf diese Weise können Sie den Komfort genießen, sich Sorgen darüber zu machen, nur eine Schuldzahlung jeden Monat zu machen. Darüber hinaus seit a Schuldenkonsolidierung in San Antonio hat nur einen festen Zinssatz, Kreditnehmer können sogar Geld sparen im Laufe der Kreditlaufzeit. Dies gilt insbesondere in Situationen, in denen die Zinssätze für die verschiedenen Kredite stark variieren.

Vorteile von Schuldenkonsolidierung Darlehen in Texas

Wenn Sie ein Einwohner von Texas sind und mehrere Darlehen haben, die Sie mit einem Konsolidierungsdarlehen auszahlen möchten, dann möchten Sie vielleicht damit beginnen, sich der verschiedenen Vorteile der Qualifizierung und des Abschlusses eines Schuldenkonsolidierungsdarlehens bewusst zu sein. Für den Anfang ermöglicht dies, dass Sie mehrere Schulden gleichzeitig abzahlen, so dass Sie sich nicht mehr darum kümmern müssen. Darüber hinaus, da individuelle Darlehen bedeutet oft viele verschiedene Fälligkeitsdaten zu kümmern über den ganzen Monat, kann ein Schuldenkonsolidierung Darlehen Sie die Mühe zu müssen versuchen, und erinnern Sie sich an Ihre vielen verschiedenen Fälligkeitsdaten. Dadurch verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie eine Zahlung verspätet oder ganz verpassen, was sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken kann.

Abgesehen davon, dass es einfacher für Sie, rechtzeitige Zahlungen zu machen, kann eine Schuldenkonsolidierung in San Antonio eine gute Möglichkeit sein, um Geld zu sparen im Laufe der Zeit. Indem Sie sich für ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen mit einem niedrigen Zinssatz qualifizieren, können Sie aufhören, mehrere unterschiedliche Zinssätze für Ihre einzelnen Kredite zu zahlen. Wenn der Zinssatz für Ihre Konsolidierung Darlehen weniger als der durchschnittliche Zinssatz für Ihre einzelnen Darlehen herauskommt, werden Sie sicherlich auf lange Sicht Geld sparen. In der Tat könnten Sie in dieser Hinsicht problemlos von Hunderten bis zu Tausenden von Dollar speichern. Seien Sie sicher, die Berechnungen zu machen, bevor Sie ein Schuldenkonsolidierungsangebot annehmen, um sicherzustellen, dass sein Zinssatz Ihnen auf lange Sicht Geld spart.

Qualifizieren Sie sich für ein Schuldenkonsolidierungsdarlehen

Wie Sie sehen können, gibt es eine Reihe von Vorteilen, um mit einem Schuldenkonsolidierung Darlehen gehen. Wenn das klingt wie etwas, das vorteilhaft für Sie sein könnte und Ihre Schulden auf lange Sicht abzahlen, dann können Sie verständlicherweise fragen, welche Schritte Sie ergreifen müssen, um sich für einen zu qualifizieren. Schließlich kann nicht jeder für ein Schuldenkonsolidierung Darlehen qualifizieren.

Zum größten Teil wird empfohlen, nur diejenigen mit hohen Kredit-Scores für Schuldenkonsolidierung Darlehen gelten. Schließlich sind Banken und andere Kreditgeber skeptisch und widerwillig, solche Kredite an Menschen mit schlechter oder sogar durchschnittlicher Kredithistorie zu vergeben, da die Konsolidierungskredite tendenziell sehr hoch sind. Stattdessen würden sie es vorziehen, diejenigen mit Krediten zu beleihen, von denen sie wissen, dass sie darauf vertrauen können, dass sie ihr Geld und ihre Zinsen zurückerhalten und rechtzeitig erhalten.

Natürlich können Sie sich fragen, was eine gute Kredit-Score ausmacht. Die genaue Anzahl kann von Kreditgeber zu Kreditgeber variieren, aber in den meisten Fällen wird alles über 700 als eine ausgezeichnete Kredit-Score und wird wahrscheinlich machen Sie einen guten Kandidaten für eine Schuldenkonsolidierung in San Antonio. Natürlich gibt es andere Faktoren neben der Kredit-Score, die ins Spiel kommen können, wenn es darum geht, ob Ihre Konsolidierung Kreditantrag genehmigt wird. Zum Beispiel, auch wenn Sie eine gute Kredit-Score haben, kann nicht zur Arbeit oder eine stetige Einnahmequelle zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung kann leider verweigert werden. Daher sollten Sie nicht nur sicherstellen, dass Sie eine ausgezeichnete Bonität haben, sondern auch, dass Sie einen festen Job oder eine andere Quelle von regelmäßigen und zuverlässigen Einkommen haben.

Herum für einen Schuldenkonsolidierungs-Kredit herum kaufen

Wenn Sie glauben, dass Sie sich für ein qualifizieren würden Schuldenkonsolidierung in Texas Basierend auf Ihrer Bonität und der aktuellen finanziellen Situation, fragen Sie sich vielleicht, welche Schritte als nächstes zu gehen sind. Für den Anfang wäre es eine gute Idee zu überlegen, welche Schulden Sie konsolidieren möchten. Schließlich wird dies eine der ersten Fragen sein, die eine Bank oder ein anderer Kreditgeber Ihnen stellen wird; Sie werden wissen wollen, mit welchen Arten von Schulden Sie es zu tun haben und wie hoch der Gesamtbetrag ist. Daher, wenn Sie sich für die Schulden entscheiden, die Sie mit einem Konsolidierungsdarlehen auszahlen möchten, werden Sie auch die Zeit brauchen, um die Summe der Auszahlungsbeträge dieser Schulden zu addieren.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Auswahl eines Schuldenkonsolidierung Darlehen ist, dass man mit einem angemessenen Zinssatz zu finden. Dies wird eine wichtige Überlegung sein, wenn es darum geht sicherzustellen, dass Ihr Konsolidierungsdarlehen Ihnen so viel Geld wie möglich über die Laufzeit seiner Rückzahlungsperiode sparen wird. Nehmen Sie sich die Zeit, um lokale Banken und andere Kreditgeber, die Schuldenkonsolidierung Darlehen anbieten, um herauszufinden, welche die niedrigsten Zinssätze haben.

Natürlich sind Zinssätze nicht die einzigen Überlegungen, die Sie bei der Auswahl eines Schuldenkonsolidierung Darlehen beachten sollten, die für Sie richtig ist. Darüber hinaus sollten Sie sich die Zeit nehmen, die Konditionen der Konsolidierungskredite genauer zu betrachten. Es ist wichtig zu wissen, nicht nur, was Ihr Zinssatz und monatliche Zahlung sein wird, aber wie lange Ihre Kreditlaufzeit ist, was die Gebühren und Strafen für verspätete Zahlungen sind, und andere Aspekte der Kreditbedingungen, die Sie wissen sollten bevor Sie sich für einen bestimmten Papierkram abmelden.

Akzeptieren eines Konsolidierungsdarlehensangebots

Sobald Sie sicher sind, dass Sie die beste Darlehensoption für Sie gefunden haben, ist es immer eine gute Idee, einen letzten Schritt und überprüfen Sie die Better Business Bureau (BBB) ​​Bewertungen auf der Bank oder anderen Kreditgeber, die Sie über die Kreditaufnahme denken . Die BBB bewertet Unternehmen im ganzen Land basierend auf ihrem Kundendienst, ihren Dienstleistungen und Produkten sowie dem Feedback ihrer Kunden. Im Allgemeinen sollten Sie nie mit einem Kreditgeber gehen, der etwas weniger als eine A-Bewertung hat. Idealerweise wählen Sie eine mit einer perfekten A-Bewertung, um sicherzustellen, dass alles so reibungslos wie möglich verläuft und Sie langfristig mit Ihrer Kredit-Erfahrung zufrieden sind.

Sobald Sie sicher sind, dass Sie die beste Kreditgeber und spezifische Darlehen Option für Sie gefunden haben, ist alles, was zu tun ist, um den Kredit selbst zu beantragen. Viele Male, Kreditanträge können online abgeschlossen werden, aber Sie sollten nicht überrascht sein, wenn Sie bald nach der Kontaktaufnahme durch das Unternehmen und um zusätzliche Informationen wie W2s, Pay-Stubs und andere Identitätsnachweis oder Einkommen gefragt werden. Die meisten kreditgebenden Institutionen werden dies tun, um sicherzustellen, dass Sie, wer Sie sagen, zusätzlich zur Bestätigung Ihres gemeldeten Einkommens sind. Sie müssen auch Informationen über Ihre Darlehen präsentieren, die Sie konsolidieren möchten.

Natürlich ist die Online-Bewerbung nicht die einzige Option. Viele Banken und andere große Kreditgeber erlauben Ihnen auch, sich persönlich, per Telefon oder per Post zu bewerben. Daher können Sie den Komfort genießen, einfach die für Sie beste Option zu wählen.

Sobald Sie Ihre Schuldenkonsolidierung Antrag eingereicht haben, können Sie erwarten, ein paar Tage oder mehr für eine Antwort zu warten. Während dieser Zeit wird der Kreditgeber höchstwahrscheinlich eine Überprüfung des Kreditverlaufs durchführen und sicherstellen, dass alle von Ihnen gemeldeten Informationen ausgecheckt werden. Wenn ja, und wenn Ihr Kredit-Score als hoch genug angesehen wird, dann werden Sie für das Darlehen genehmigt werden. Die meisten Banken und andere Kreditgeber werden die Antragsteller über ihre Kreditgenehmigung telefonisch, per E-Mail oder per Post informieren. Die Art und Weise, wie Sie kontaktiert werden, hängt in den meisten Fällen von Ihren persönlichen Präferenzen und der Art und Weise ab, wie Sie den Kredit beantragt haben.

Sobald Ihr Kreditantrag angenommen wird, müssen Sie einige offizielle Kreditpapiere mit dem Kreditgeber unterschreiben. Während dieser Zeit sollten Sie vorsichtig sein, alles zu lesen, bevor Sie es unterschreiben. Dies beinhaltet das Kleingedruckte. Es mag wie ein Overkill aussehen, aber es ist besser, sich zu entschuldigen, wenn es darum geht, Ihre Unterschrift auf etwas zu setzen, selbst wenn Sie mit einem seriösen und gut vertrauten Unternehmen zusammenarbeiten. Sobald alles unterschrieben ist, kümmert sich der Kreditgeber um den Rest. Dies beinhaltet die Auszahlung Ihrer bestehenden Darlehen und die Eröffnung Ihres neuen Kreditkontos mit ihnen. Bald nach Ihrer Darlehensannahme und Unterzeichnung des Papierkram sollten Sie auch einige Briefe von Ihren anderen Kreditgebern erhalten, die Sie darüber informieren, dass Ihre Kredite in voller Höhe beglichen wurden. Sie sollten Kopien dieser Briefe aufbewahren und sie an einem sicheren Ort aufbewahren, falls Sie sie in Zukunft benötigen.

Weitere Optionen Neben der Darlehenskonsolidierung

Wenn Sie ein weniger als perfekt Kredit-Score haben, dann können Sie verständlicherweise durch die Tatsache verärgert sein, dass Sie höchstwahrscheinlich nicht für eine Schuldenkonsolidierung mit Ihrer aktuellen Kreditsituation qualifizieren werden. Im Allgemeinen sind Kredit-Scores unter 650 nicht für solche Kredite geeignet. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dies nicht bedeuten muss, dass Sie Ihre Schulden nicht früher oder in einer Weise begleichen können, die Ihnen im Laufe der Zeit mehr Geld spart. In der Tat gibt es noch viele Optionen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie mehrere Schulden und Darlehen haben, die Sie zahlen möchten.

Schuldenregelung in Texas

Eine Möglichkeit, die Sie denken, wenn Sie große Schulden haben, die Sie nicht denken, dass Sie in der Lage sein, in Ihrem Leben Zeit zu bezahlen, ist es, in San Antonio Schulden Siedlung zu suchen. Diese Option ist ideal für diejenigen, die in ernsthaften Schulden sind und die einfach nicht die Kreditwürdigkeit haben, um sich für eine Schuldenkonsolidierung zu qualifizieren. Im Gegensatz zu einem Konsolidierungskredit funktioniert ein Schuldenregelungsprogramm tatsächlich, um einige der Schulden zu beseitigen, die Sie Ihren Kreditgebern schulden. Es beinhaltet die direkte Zusammenarbeit mit einem Schuldenregulierungsunternehmen, das in engem Kontakt mit den Kreditgebern steht, denen Sie Geld schulden. Diese Kreditgeber werden darauf hinarbeiten, eine gütliche Einigung zwischen Ihnen und den Kreditgebern zu erreichen, damit Sie Ihre Schulden in einer Weise begleichen können, die für Sie beide funktioniert. Dies kann eine gute Möglichkeit sein, Ihren Gesamtbetrag zu senken, zusätzlich zu sparen Sie etwas Geld und machen Ihre monatlichen Schuldenrückzahlungen erschwinglicher. Indem Sie erschwinglichere monatliche Zahlungen haben, können Sie so Ihre Schulden rechtzeitig begleichen und nach und nach Ihre Kreditwürdigkeit erhöhen.

Natürlich kostet die Arbeit mit einem Schuldenregulierungsunternehmen etwas Geld. Die meisten Unternehmen werden einen festgelegten Prozentsatz des Gesamtbetrags der Schulden, die abgerechnet werden, berechnen, was sich als ziemlich signifikant erweisen kann. Dennoch kann dies eine gute Option für diejenigen sein, die Hilfe mit ihren großen Schulden erhalten wollen und nicht den Kredit haben, um ein Schuldenkonsolidierung Darlehen zu nehmen.

Einreichung für Konkurs

Dies ist ein letzter Ausweg für viele Menschen, aber es kann eine gute Möglichkeit sein, Hilfe mit Schulden zu bekommen, wenn Sie in Ihrem Kopf sind. Im Allgemeinen sollte Konkurs nur dann als Option betrachtet werden, wenn alle anderen Optionen ausgeschöpft sind. Schließlich, während die Einreichung für Konkurs kann Ihnen helfen, auf kurze und lange Sicht, indem Sie Ihnen helfen, einige Ihrer Schulden vergeben haben, bleibt die Tatsache, dass ein Konkurs auf Ihre Kredit-Bericht ist eine todsichere Möglichkeit, für eine Nummer nicht förderfähig sein von Krediten für viele Jahre zu kommen. Schließlich werden die meisten Kreditgeber einfach nicht in der Lage sein, Geld an diejenigen auszugeben, die vor kurzem bankrott waren.

Darüber hinaus ist die Einreichung von Bankrott auch eine todsichere Möglichkeit, Ihre Kredit-Score sofort und deutlich zu senken. Die meisten Leute, die entweder für Kapitel 7 oder Kapitel 11 Konkurs anmelden, finden, dass ihre Kreditnoten sofort 200 Punkte oder mehr fallen. Dies kann verheerend für diejenigen sein, die in der Zukunft einen Kredit oder etwas anderes beantragen müssen, das eine Kreditprüfung erfordert.

Ein weiterer Nachteil der Konkursanmeldung ist, dass es Geld kostet und Sie in vielen Fällen einen Anwalt einstellen müssen. Indem Sie einen Insolvenzverwalter beauftragen, können Sie sicherstellen, dass Sie den Prozess richtig durchlaufen und dass Sie die komplizierten Schritte so schnell und einfach wie möglich durchstehen. Dennoch, Insolvenz Rechtsanwälte wird Ihnen eine bestimmte Gebühr oder einen Prozentsatz Ihrer gesamten Schulden als Zahlung, so sollten Sie sich dessen bewusst sein, bevor Sie sich entscheiden, zu versuchen und Konkurs anmelden.

Natürlich gibt es viele Vorteile für die Einreichung von Konkurs. In erster Linie können Sie Geschäfte mit vielen Ihrer Kreditgeber zu Schulden Schulden vergeben oder mit Ihren eigenen Vermögen abbezahlt im Gegensatz zu großen monatlichen Zahlungen und großen Zinsen für den Rest Ihres Lebens. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass nicht alle Arten von Schulden mit einer Insolvenz behandelt werden können. Zum Beispiel können Studentendarlehen Schulden nicht durch eine Insolvenzantrag geändert werden; Diese werden für den Rest Ihres Lebens bei Ihnen bleiben, egal was Sie tun, also denken Sie daran, dies zu beachten, wenn Sie die Möglichkeit in Erwägung ziehen, in naher Zukunft Insolvenz anzumelden.

Darüber hinaus, wenn Sie Bankrott als eine Option denken, um Ihnen zu helfen Verwalten Sie Ihre Schulden in San Antonio, Sie sollten auch zuerst mit einem Schuldenberater sprechen, um sicherzustellen, dass dies Ihre beste Option ist. Schließlich kann es andere Alternativen zum Konkursverfahren geben, die Ihnen helfen können, aus Ihrer gegenwärtigen Verschuldungssituation heraus zu kommen.

Das Endergebnis über Schuldenkonsolidierung Darlehen und Alternativen

Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten, mit Schulden umzugehen. Ob es sich um ein Schuldenkonsolidierung Darlehen, durch eine Schuldenregelung Programm, oder sogar Konkurs anmelden, ist es wichtig für Sie, Ihre Optionen zu erkunden und herauszufinden, welche für Sie am besten ist. Von dort aus können Sie auf dem Weg in eine bessere finanzielle Zukunft sein, Ihre Schulden früher begleichen und Ihre Kreditwürdigkeit steigern.

Schuldenkonsolidierung Darlehen bis zu $ ​​100.000

Schuldenkonsolidierung Darlehen bis zu $ ​​100.000

  • Bewerben Sie sich jetzt, beginnend unten
  • Wissen, ob Sie innerhalb von Minuten genehmigt sind
  • Geld innerhalb von Tagen erhalten
  • Rechnungen in Einmalzahlungen konsolidieren

Optionen für die Schuldenkonsolidierung

Sie haben mehrere Möglichkeiten, wenn es um Schuldenkonsolidierung geht. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welches für Sie perfekt ist.

Es ist wichtig zu wissen, die richtigen Dinge zu beachten, wenn Sie den richtigen Schuldenkonsolidierungsgeber finden.

Wir haben einige hilfreiche Erinnerungen für diejenigen, die eine Schuldenkonsolidierung in Betracht ziehen.

Wir stellen Ihnen die Schritte vor, die Sie ergreifen müssen, um den Schuldenkonsolidierungsprozess zu starten.

Auswahl der besten Schuldenkonsolidierung Darlehen

Um die beste Liste von Schuldenkonsolidierungspartnern für Sie zu erstellen, haben wir die folgenden Faktoren berücksichtigt:

Vor allem müssen Sie zuerst wissen, ob Sie für das Darlehen in Frage kommen. Die meisten Kreditgeber haben einen FICO-Mindestwert - dies entspricht ihrer Risikobereitschaft. Auch wenn Sie finden, was Sie glauben, um die beste Firma zu sein, um ein Schuldenkonsolidierung Darlehen zu erhalten, müssen Sie nach anderen Optionen suchen, wenn Sie ihre Anforderungen nicht erfüllen. Wenn Sie also einen relativ niedrigen FICO-Score haben, seien Sie realistisch und erwarten Sie höhere APRs. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen ausgezeichneten FICO-Score haben, werden Ihre Optionen viel breiter sein.

Jahreszins (APR) und monatliche Zahlungen

Wenn Sie geschätzte APR und monatliche Zahlungen betrachten, sollten Sie bereits die Liste potenzieller Kreditgeber auf, wo Sie sich qualifizieren, eingegrenzt haben. Natürlich möchten Sie dort das beste Angebot bekommen. Beachten Sie jedoch, dass dies durch bestimmte Faktoren begrenzt ist, vor allem durch Ihren FICO-Score. Was Sie jetzt haben werden, ist eine Bandbreite Ihrer potenziellen Zinssätze, die Sie aufgrund der von Ihnen gesammelten Informationen erzielen können. Vorausgesetzt, Sie haben die gleiche Darlehenslaufzeit, je höher der Zinssatz ist, desto höher sind Ihre monatlichen Zahlungen.

Abgesehen von Zinsen verdienen Kreditinstitute Geld durch verschiedene Gebühren. Es gibt verschiedene Arten von Gebühren, die ein Kreditgeber den Kunden auferlegen kann, aber die üblichste ist eine Vorauszahlungsgebühr. Ihre besten Schuldenkonsolidierung Darlehen werden nicht mit Gebühren kommen, es sei denn, sie sind sehr minimal. Kennen Sie die Gebühren, die mit Ihrem Darlehen verbunden sind. Sonst könnten Sie überrascht sein, wenn Ihre Rechnung kommt.

Wenn Ihre Kreditwürdigkeit tadellos ist und Sie das perfekte Schuldenkonsolidierungsdarlehen gefunden haben, können Sie finden, dass ihr Zahlungsprozess indirekt und sehr demokratisch ist. Ist das noch eine praktikable Option? Sie sollten immer die Zugänglichkeit und Bequemlichkeit Ihres Kreditgebers berücksichtigen. Es gibt andere Sorgen in Ihrem Leben neben der Begleichung Ihrer Schulden. Wenn Ihr gewähltes Schuldenkonsolidierungsdarlehen eine Last wird, anstatt Ihnen das Leben zu erleichtern, sind Sie mit einem anderen Gläubiger besser dran.

Zu guter Letzt, vorausgesetzt, Sie sind kein Experte, wenn es darum geht, wie diese Dinge gehandhabt werden, muss es qualifizierte und kompetente Kundenvertreter geben, um die Wissenslücke für Sie zu überbrücken. Selbst wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich mit einem Kreditgeber wohl fühlen, müssen Sie dennoch sicher sein, dass Ihre Anliegen rechtzeitig richtig behandelt werden. Insbesondere bei den Gebühren muss eine klare Kommunikation zwischen den beiden Parteien stattfinden. Ohne das könnten Sie unwissentlich falsche Erwartungen hegen und später sehr frustriert werden.

Die Entscheidung darf nicht allein auf Ihre finanziellen Interessen gerichtet sein. Am Ende ist das Darlehen genauso gut wie wo Sie es beziehen. Ihre Wahl muss ein ausgewogenes Verhältnis zwischen all diesen Faktoren sein, wobei einige Faktoren, abhängig von Ihren Prioritäten, schwerer wiegen als die anderen.

Schuldenkonsolidierung mit persönlichen Darlehen

Viele Einzelpersonen akkumulieren Schulden bei verschiedenen Organisationen. Dies kann Dinge wie Studentendarlehen, Kreditkarten, Geschäftskredite, Hypotheken und viele andere Kreditprodukte umfassen.

Eine der besten Möglichkeiten, dieses komplexe Netz von Rechnungen zu vereinfachen, ist mit einem Schuldenkonsolidierungsdarlehen. Ein Schuldenkonsolidierung Darlehen ist, wenn Sie einen Kredit erhalten, um andere Schulden abzuzahlen. Das Ergebnis ist, dass Ihre Rechnungen an einem Ort konsolidiert werden, so dass Sie sich keine Gedanken über die Verfolgung mehrerer verschiedener Zahlungen machen müssen.

Sie zahlen eine feste Zahlung an Ihren Kreditgeber für einen Zeitraum von zwei bis fünf Jahren im Durchschnitt. Die meisten Konsolidierungskredite werden zu einem festen Zinssatz angeboten, was den Kreditnehmern die Stabilität und Vorhersehbarkeit bietet, die ihnen in ihren derzeitigen Finanzvereinbarungen fehlen.

Sind Sie ein guter Kandidat für die Schuldenkonsolidierung?

Sie könnten ein guter Kandidat für eine Schuldenkonsolidierung sein, wenn:

  • Sie können Ihr Konsolidierungsdarlehen ohne zusätzliche Schulden zurückzahlen.
  • Sie haben den richtigen Kredit, um einen Kredit zu einem besseren Zinssatz als Ihre aktuellen Schulden zu erhalten.
  • Es fällt Ihnen schwer, mit mehreren verschiedenen Zahlungsplänen Schritt zu halten.

Wie bei allen Finanzprodukten gibt es jedoch einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Gebühr kennen, die der Konsolidierungsgeber berechnen wird
  • Verstehen Sie, auf welche Unterstützung Sie Zugriff haben, zum Beispiel: Wird der Kreditgeber Ihre Gläubiger direkt bezahlen?
  • Überprüfen Sie, ob es einen Vorteil hat, einen Mitunterzeichner für Ihr Darlehen zu haben.

Konsolidierungsoptionen: Kredite vs. Kreditkarten

Mit dem richtigen Guthaben können Sie eine Karte mit einer einleitenden Zinsspanne von 0% erhalten. Wenn Sie Ihre aktuellen Guthaben auf diese neue Karte übertragen, können Sie Geld sparen.

Etwas, das in Betracht gezogen werden sollte, ist, dass die Einführungsrate schließlich abläuft. Wenn Sie das Guthaben zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgezahlt haben, könnten Sie eine Überraschung erleben, wenn die Rechnung fällig wird. Der Zinssatz für Kreditkarten ist fast immer höher als der Zinssatz für einen persönlichen Kredit, wenn also etwas aufkommt und Sie das Guthaben nicht rechtzeitig auszahlen können, werden Sie mit hohen Kosten konfrontiert.

Es gibt einige deutliche Vorteile für persönliche Darlehen im Vergleich zu Kreditkarten für die Schuldenkonsolidierung.

Die ersten Vorteile haben mit der Struktur eines persönlichen Darlehens zu tun. Die festen Zahlungen bieten Vorhersehbarkeit, wann Sie Ihr Darlehen bezahlt werden, und die Zinssätze sind in der Regel viel niedriger für persönliche Schuldenkonsolidierung Darlehen als sie für Kreditkarten sind. Da die Kredite über die Banken vergeben werden, sind die Grenzen eines Zinssatzes begrenzt. Zum Beispiel sind Bundesgenossenschaftsbanken normalerweise auf 18% pro Jahr beschränkt.

Ein weiterer Vorteil ist die Art und Weise, wie die Schulden auf Ihrer Kreditauskunft behandelt werden. Kreditkarten erscheinen als etwas, das als revolvierende Schulden bezeichnet wird, was einen größeren Einfluss auf Ihre Bewertung hat als Ratenkredite, so wie ein Kredit kategorisiert wird. Dies hat mit der Tatsache zu tun, dass Kreditkarten ein Kreditlimit haben, und die Verwendung zu viel Ihres Kreditlimits kann sich negativ auf Ihre Punktzahl auswirken. Diese Faktoren gelten nicht für Ratenkredite.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie persönliche Schuldenkonsolidierung bekommen können, aber eine der häufigsten ist, Online-Dienste zu verwenden, um verschiedene Kreditgeber zu vergleichen. Jeder Kreditgeber hat unterschiedliche Richtlinien und Verfahren, so ist es wichtig zu verstehen, wie man verschiedene persönliche Schuldenkonsolidierung Kreditgeber vergleichen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

72 − 62 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map