Diascanner Vergleich: 5 Testmodelle

HP Scanjet G4010

Letzter Protagonist im Bereich Digital Imaging, HP gefunden natürlich seinen Platz in diesem Ordner. Wir fragten den gehobenen Scanjet G4050, wir kamen gebrochen. Das G4010, Modell nur unter uns wurde als Ersatz geliefert. Ein direkter Konkurrent des CanoScan 5600F im Preis enthalten!

HP Scanjet G4010

Präsentation

Der G4010 ist der dritte Flachbettscanner in diesem Roundup. Noch im CanoScan 5600F ist jedoch der tiefste der drei. Kleine Besonderheit: hier die Unterstützung für Negative, Dias in die Haube. Keine abnehmbare Abdeckung zu entfernen. Für nicht-transparente Dokumente, fügen Sie einfach einen undurchsichtigen Plastiklasche anstelle des Negativen.

HP ScanJet G4010_capot Aussage HP ScanJet G4010_languette Kunststoff HP ScanJet G4010_support entfernt
Haube angehoben, Kunststofflasche als Cache dient, und entfernt negative Träger

Technisch HP zeigt nicht sehr lautstark über sein Produkt. Wir hatten eine Bestätigung auf der US-Website, dass der Sensor war gut, aber ein CCD ohne weitere Details. Keine Informationen jedoch auf die Art der Beleuchtung, aber es ist eindeutig nicht weiß LED (rosa Farbe und leuchten). Optische Auflösung ist es gut erwähnt, 4800 DPI, aber nichts auf der optischen Dichte. Und HP ruft eine maximale Sampling von Farben auf 96 Bit wir nie erreicht, wenn die Option ... Scannen mit einer höheren Farbtiefen aktiviert wird, werden die Bilder mit 48 Bit. Das Gleiche gilt für die so genannte Funktion 6 Farben, die in den Einstellungen Solution Center aktivieren sollten, blieben aber ... Die G4010 sonst 4 Shortcut-Tasten auf der Oberseite der Haube gefunden hat und einem geradezu versenkbare Scharnier, bequem für große Dokumente.

HP ScanJet Verknüpfung G4010_bouton HP ScanJet normaler G4010_charnière HP ScanJet G4010_charnière entfernt
Shortcut-Tasten und versenkbare Haube Scharnier

Ergonomie

Positionierung von Filmen und Dias


Das Gerät wird von HP verwendet wird, ist anders, aber es ist meist schlechter als die Konkurrenz. den Negativhalter für Dias, entfernen und seine Posen einzeln in der Folie in die Abdeckung gebaut einfügen. Noch geschieht, obwohl die Folien schwierig zu überlappen neigen und sind nach ausblasen.

HP ScanJet G4010_positionnement Dias
Dialayout

Für negative Im Gegensatz dazu muss Streifen in den beiden Schienen ziehen, die die Länge des Trägers machen. Das Problem ist, dass die Medien nicht starr genug: es ist daher leicht drehen, sobald wir ihn. Was macht die negativen bösen Szenen Streifen. Deshalb müssen wir in zieht es helfen, mit den Fingern, die nicht an anderer Stelle in der Mitte des Films entstehen können: weiche Baumwollhandschuhe Anforderungen! Und nicht anders beim Wechsel negativ ... Kurz gesagt, ein sehr schlecht System gedacht! Dies ist umso ärgerlicher, dass der große Bruder des G4010, die G4050, verwendet ihm eine harte Kunststoffplatte wie die Epson V600 (mit 30 Ansichten!). Die einzige positive, ist, dass man die flexible Kunststoffstreifen zum Maskieren nicht besetzte Ansichten verwenden kann und damit die Gefahr von Streulicht reduzieren. Leichte ...

HP ScanJet G4010_positionnement negativ 1 HP ScanJet G4010_positionnement negativ 2 HP ScanJet G4010_positionnement negativ 3
delikat die Negativstreifen in die Träger und die Zugabe der opaken Lasche Einfügen

Scangeschwindigkeit

Angesichts der Ergebnisse der Scanjet G4010, ist es zu fragen, ob unser Testprodukt war kein Problem ... Es ist schmerzlich langsam. Bereits für die erste Vorschau stellt 45 Sekunden (25 Sekunden, wenn es kurz nach wiederholt). Aber noch schlimmer kommen wird: 4 min 11 (oder 251 s) zum Scannen von 24 x 36 mm 2400 DPI mit allen Optimierungen ausgeschaltet ist, muss es 39 s Scanner Plustek 45s oder sogar die Epson 119 s Canon. Zeit fast verdoppelt, wenn man den Staub aktiviert! Und mehr als 30 Minuten in 9600 dpi scannen: Der Scanjet G4010 gewinnt den Preis! Ein lähmender Defekt.

HP Scanjet Scan-G4010_vitesses

Schnittstelle


Es gibt zwei Möglichkeiten, um die HP Scan-Treiber aufrufen: durch das Solution Center oder über die Software-Management und Photosmart Essential 3.5 Bildbearbeitung. Was auch immer die Lösung, öffnet sich ein Fenster und bietet von vordefinierten Scan-Modi zu wählen, einstellbar (Art von Film, die Auflösung Optimierung, Registrierung ...). Warum nicht, auch wenn alle Optionen in diesem Stadium werden weiter in dem Haupt-Schnittstelle modifiziert werden.

HP ScanJet Lösungen G4010_centre HP ScanJet G4010_Photosmart Wesentliche HP Scanjet Scan-G4010_options
Center-Lösungen Photosmart Essential und Scan-Shortcuts

Letzteres ist ziemlich gut präsentiert, mit einem großzügigen Bereich für die Vorschau auf der linken Seite und einer Komponente für die Einstellungen direkt in verschiedene Registerkarten unterteilt. Beachten Sie, hier gibt es zwei Vorschau-Modi: mehrere Ansichten (negative Band) oder einzelne Ansicht. Wir möchten die Funktion, die verbrannten Flächen materialisiert und beißt rot und grün, auf die Registerkarte Heller / Dunkler. Aber wir bedauern zutiefst den Mangel an Fluidität der Schnittstelle. Die Anzeige wird fallen, Generieren Offsets in allen Operationen, die in Echtzeit normalerweise durchgeführt werden: Auswahlfelder, bewegt Cursor, Überblick über Korrekturen ...

HP ScanJet normaler G4010_aperçu HP ScanJet G4010_aperçu einzigartiger Blick
Vorschau mehr Ansichten und ein einzigartige Aussicht, mit Anzeige der verbrannten Flächen und Bisse

Die Bildqualität

Scannt das Mikroskop

Die schwarze Serie fort leider für HP im Bereich der Bildqualität. Kolorimetrische und gefährliche Exposition, relativ kleinen Dynamikbereich, eine ausreichende Bildschärfe (Art von Fuzzy-Schleier), Lärm spät, aber groß und bunt in homogenen Bereichen ... Die Qualität natürlich ist unvergleichlich besser als der Scanner Rollei, aber zuletzt unter drei getesteten Flachbettscanner ist die G4010 platziert. Merkwürdigerweise 4 800 DPI, wird eine Art von horizontalem Rahmen (sichtbar nur auf 100%), als ob das Bild, das durch Scherkanten interlaced wurde. All dies ist schade, denn die Detailgenauigkeit ziemlich gut zu sein scheint.

HP ScanJet G4010_photo1 HP ScanJet G4010_photo1 Ernte HP ScanJet G4010_photo2 HP ScanJet G4010_photo2 Ernte
Bild 1 und 100% Extrakt, Foto 2 und 100% Extrakt

HP ScanJet G4010_photo3 HP ScanJet G4010_photo3 Ernte
Foto 3 und extrahieren 100%

HP ScanJet G4010_photo4 HP ScanJet G4010_photo5 HP ScanJet G4010_photo6 HP ScanJet G4010_photo7

HP ScanJet G4010_diapo1 HP ScanJet G4010_diapo2
Folie 1 und 2

HP ScanJet G4010_diapo3 HP ScanJet G4010_diapo3 Ernte
Folie 3 und zu extrahieren, zu 100%

Die Software-Funktionen


Der Scanjet G4010 ist auf jeden Fall voller Überraschungen ... Versuchen Sie zum Beispiel mehrere Belichtungen des gleichen Negativstreifen TIFF zu scannen. Jede Aussicht, das Bild Beschneiden sorgfältig, geben Korrekturen und starten Sie das Scanning. Erste Witz, kapselt der Fahrer alle gescannten Bilder in eine einzige TIFF-Datei. In der Windows-Fotoanzeige, werden Sie dann sehen Seite 1 von x. Sie müssen die verschiedene Fotos Software von Drittanbietern (Xnview zum Beispiel) oder um das Problem durch das Scannen Jpeg mit zerlegen. Zweiter Witz, Zuschneiden half nicht, weil die Bilder einer schwarzen Fransen zeigen nach links oder rechts. Deshalb müssen wir in der Nachbearbeitung reframe ...

HP ScanJet G4010_recadrage HP ScanJet gruppiert G4010_TIFF und schwarzen Fransen
Trimmen eine Ansicht bei einer Mehrfachabtastung und das Ergebnis zwei TIFF mit schwarzen Fransen gruppierten, trotz Zuschneiden

Die Scan-Schnittstelle ist ansonsten funktionelle (außer Rucke): Hinzufügen oder Entfernen von Auswahl, Bildausrichtung, Beschneiden, die Ausgabeformat, Ebenen, Farbabstimmung und Optimierungen zur Verfügung. In diesem letzten Reiter gibt es Optionen Entfernen von Staub und Kratzern, Stellen Sie die letzte Farbe (Für Dias) adaptive Beleuchtung (Uncorking dunkle Bereiche) verfeinern (Schärfe auf 5 Stufen) und Moire (Für gedruckte Material).

HP Scanjet G4010 Einstellungen 1 HP Scanjet G4010-Einstellungen 2 HP Scanjet G4010 3 Einstellungen HP Scanjet G4010 Anpassungen 4
Verschiedene Einstellungen verfügbar

Im Hinblick auf die deutliche Korrektur von Fehlern leidet, ist es die gleichen Mängel wie die meisten Software-Funktionen: Es ist nicht genug tut, oder es ist zu ... Und da es nicht konfigurierbar als zwei ist Ebene (mittel oder hoch), hat der Benutzer keine andere Wahl ...

HP ScanJet G4010_sans reduzieren Unvollkommenheiten HP ScanJet G4010_avec reduzieren Unvollkommenheiten
Linkes Bild ohne Stauben, rechts mit maximalem Abstauben

HP ScanJet G4010_sans und Details 1 HP ScanJet G4010_sans und 2 Details HP ScanJet G4010_sans und Details 3
Details ohne (links) und mit (rechts) Staub

Schließlich ermöglicht Photosmart Essential nur einfache Bildbearbeitung: Farbtemperatur, Schwarz und Weiß, Sepia, Schatten, rote Augen, körperliche Transformationen (Drehen, Zuschneiden, Größe, Symmetrie). Die Anwendung ist besonders gewidmet verspielte Kreationen (Alben, Gästebuch ...) und das Teilen.

Abschluss


Wie nicht zu hart sein mit dem Scanjet G4010? Es wird zum gleichen Preis wie der CanoScan 5600F verkauft, zeigt aber niedriger auf allen Ebenen und unbestreitbar. Ein Problem des Testmusters? An diesem Punkt, bezweifeln wir in stark ... Kurz gesagt, ohne die das Produkt vergleichen zu können, haben wir nicht eine glorreiche Notiz gewesen sein, aber es die Scanjet G4010 nicht einmal einen Blick wert.

HP Scanjet G4010

Die meisten freundlich + Design + voll Scharniere escamotableLes Entwertung Qualität image- exzessiv Ergonomie (Unterstützung / Software) langsam Staubdichtes zu basique1Qualité Bild revoir-SchnelligkeitErgonomieSoftware (s)
BoutiquePrixDétails
Digixo17,90 €Anzeige